Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sonderfonds für Vereine in Not

21. 03. 2021

Die Corona-Pandemie hat das gesellschaftliche Leben komplett verändert – und damit auch die Engagementlandschaft in Thüringen. Mit dem „Fonds Nachbarschaftshilfe“ und dem „Sonderfonds für Vereine in Not“ konnte die Thüringer Ehrenamtsstiftung im letzten Jahr rund 400 Anträge auf lokale Hilfsbedarfe bewilligen. Damit wurden selbstorganisierte Initiativen der Nachbarschaftshilfe in Krisenzeiten unterstützt sowie eine Existenzbedrohung vieler Vereine des Freistaates abgewendet. Allerdings ist der Förderungsbedarf nach wie vor sehr hoch und aufgrund der anhaltenden Pandemie noch lange nicht gedeckt. Die Thüringer Ehrenamtsstiftung wird 200.000,- Euro einsetzen um, den „Sonderfonds für Vereine in Not“ aus dem Jahr 2020 auch im Jahr 2021 zu aktivieren und Notlagen von gemeinnützigen Vereinen und Verbänden abzufedern. Die Regelung zur Ausreichung der Förderung erfolgt auf der Grundlage des Schreibens vom 30. Juli 2020.

 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

01. 05. 2022

- 10:00 Uhr
 

01. 05. 2022

- 10:00 Uhr
 

20. 06. 2022

bis 25. 06. 2022
 
 
 
Kreisjugendfeuerwehr Greiz Newsletter abonnieren: